Quengelnder Sohn rettete Leben : Balkonteile stürzen ab, Schweriner Familie entrinnt knapp dem Tod

von 20. April 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Screenshot: Jens Schwarck
1 von 3

Screenshot: Jens Schwarck

Schon zum zweiten Mal Glück im Unglück - Familie mit Kleinkind saß 15 Minuten vorher noch zum Kaffee auf dem Balkon

Es war ein schöner sonniger Nachmittag und bei angenehmen 15 Grad saßen die Bewohner des Schweriner Mehrfamilienhauses auf ihren Balkonen. Bei Kaffee und Kuchen ließen sie den Nachmittag ausklingen und wollten gleich zu Abend essen. Die Frau der Familie im dritten Stock deckte den Tisch und im Augenblick als sie die Wohnung durch die Balkontür betrat, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite