Investition in Sport : Bald Anpfiff für neue Umkleiden?

Ferienlager für Kicker-Hoffnungen: Im Sportpark Lankow trainiert zurzeit der Fußball-Nachwuchs. Trainer entdecken dabei immer wieder neue junge Talente.
Ferienlager für Kicker-Hoffnungen: Im Sportpark Lankow trainiert zurzeit der Fußball-Nachwuchs. Trainer entdecken dabei immer wieder neue junge Talente.

In den Sportpark Lankow kommt noch mehr Bewegung: Baustart für neues Funktionsgebäude und Zuschauertribüne für 2015 erwartet

von
24. Juli 2014, 12:00 Uhr

Im Sportpark Lankow warten alle auf den Anpfiff für den Bau des noch fehlenden Funktionsgebäudes. Selbst der Beratende Beauftragte, der Schwerins Kämmerern auf die Finger klopfen soll, befürwortet die Pläne für das künftige Fußballzentrum. Das erklärt CDU-Fraktionschef Sebastian Ehlers. Der Kommunalpolitiker macht sich auch für den FC Mecklenburg Schwerin stark, der die Erneuerung des Sportparks vorantreibt. Um den Schweriner Sport langfristig auf dem Gelände in Lankow zu konzentrieren, sei das Funktionsgebäude der Schlüssel, so Ehlers.

Mehr lesen Sie in Ihrer SVZ oder im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen