Schwerin : „Baggs“ qualifiziert sich für Bundeswettbewerb

von 02. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Schweriner Bigband „Baggs“ hat sich für den „Deutschen Orchesterwettbewerb“ in Bonn qualifiziert.
Die Schweriner Bigband „Baggs“ hat sich für den „Deutschen Orchesterwettbewerb“ in Bonn qualifiziert.

Bigband vom Goethegymnasium Schwerin beeindruckte Jury und Publikum

Die Bigband Baggs vom Goethegymnasium Schwerin vertritt Mecklenburg-Vorpommern im nächsten Jahr beim „Deutschen Orchesterwettbewerb“ in Bonn. Dafür haben sie sich jetzt beim Landesorchesterwettbewerb qualifiziert. Einziger Konkurrent in der Kategorie Jazzorchester war die Bigband der Wismarer Musikschule. Sie spielten ein sehr eindrucksvolles Programm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite