Schwerin : Archiv erlaubt Blick hinter die Kulissen

von 07. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das vor wenigen Jahren sanierte Landeshauptarchiv ist der letzte noch zu Zeiten der Monarchie errichtete Staatsbau in Schlossnähe.
Das vor wenigen Jahren sanierte Landeshauptarchiv ist der letzte noch zu Zeiten der Monarchie errichtete Staatsbau in Schlossnähe.

Interessierte finden am heutigen Sonnabend ab 10 Uhr Antworten auf viele Fragen

Was ist eigentliche eine Kreuzbandsendung? Mit welchen Herausforderungen wurde einst ein Facharbeiter für Schreibtechnik konfrontiert? Und wie sieht ein Arbeitstag für die Mitarbeiter im Landesfilmarchiv aus? All diese Fragen können sich Interessierte heute in der Landeshauptstadt beantworten lassen. Anlässlich des zehnten bundesweiten Tages der Archiv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite