Schwerin : AOK feiert Jubiläum

Mehr als 300 Gäste gratulierten AOK Nordost-Geschäftsführer Frank Ahrend (l.) und den Vorstandsvorsitzenden Frank Michalak und Gerlinde König.
Mehr als 300 Gäste gratulierten AOK Nordost-Geschäftsführer Frank Ahrend (l.) und den Vorstandsvorsitzenden Frank Michalak und Gerlinde König.

Gesundheitskasse kümmert sich seit 25 Jahren auch um Schweriner

23-65748720_23-67291560_1420651576.PNG von
02. November 2015, 21:00 Uhr

Die vergangenen 25 Jahre waren reich an Ereignissen. Auch für die AOK Nordost. Die Gesundheitskasse feierte gestern ihr Jubiläum in Mecklenburg-Vorpommern. 1990 siedelte sich die Kasse in MV an. „Raus aus Hamburg und rein in MV – es war was Besonders, auch für mich persönlich“, erinnert sich AOK-Nordost-Geschäftsführer Frank Ahrend.

Mehr als 300 Gäste gratulierten ihm und den Vorstandsvorsitzenden Frank Michalak und Gerlinde König zum Ehrentag. „Wir erinnern uns heute auch daran, wie alles begann“, berichtete Ahrend. Noch vor 25 Jahren gestaltete sich die Arbeit mit den Versicherten ganz anders. Denn: „Damals mussten unsere Kunden noch persönlich zu uns kommen. Heute geht fast alles am Telefon oder übers Internet“, beschreibt Frank Ahrend. Und der Bereich der Telemedizin wird noch stärker kommen, prophezeit der AOK-Geschäftsführer. „In Zukunft wird man einen Arzt auch im Netz um Rat fragen können.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen