Angeschmiert: Stadt säubert Lenin

Reinhard Klawitter
Reinhard Klawitter

von
19. September 2012, 04:06 Uhr

Muesser Holz | Noch keine saubere Sache: Die mit weißer Farbe beschmierte Lenin-Statue im Mueßer Holz wird erst Ende September gereinigt werden. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Seit mehreren Tagen steht das in Bronze gegossen Abbild des Begründers der Sowjetunion, Wladimir Iljitsch Uljanow, mit weißer Farbe übergossen in der Hamburger Allee Ecke Plater Straße. Wer ihn beschmiert hat, ist unbekannt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen