Schwerin: Zeugenaufruf nach Raub

von
21. August 2020, 11:33 Uhr

Die Schweriner Kripo ermittelt in einer Raubstraftat vom 18. Juni.

Eine junge Frau wurde gegen 16.00 Uhr im Bereich des Schloßgartens durch ihren Ex-Freund geschlagen und einer Armbanduhr beraubt. Zu Hilfe kam ein Ehepaar, die der Geschädigten ihr Handy anboten, um Hilfe zu holen.

Die Personalien des Tatverdächtigen sind soweit bekannt, die Kripo sucht das Ehepaar als Zeugen zu dieser Sache.

Hinweise bitte an die Kripo Schwerin unter 0385/5180-1210 oder 5180-2224

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen