Wiederbelebungskurse in Alt Meteln : Eckhard Klodt hat sich zurück ins Leben gekämpft

von 09. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Glückliche Zusammenkunft: Bürgermeister Hans-Jürgen Zobjack (l.) und Kerstin Kunze treffen den früheren Gemeindearbeiter Eckhard Klodt
Glückliche Zusammenkunft: Bürgermeister Hans-Jürgen Zobjack (l.) und Kerstin Kunze treffen den früheren Gemeindearbeiter Eckhard Klodt

Die Kenntnisse seiner Freunde bewahrten den früheren Gemeindearbeiter vor dem Tod. Neuer Lehrgang am Freitag und Sonnabend

Als sie ihren Eckhard dort am Straßenrand liegen sieht, geht Karin Klodt vom Schlimmsten aus. Gerade noch fahren sie in einer heiteren Runde mit Freunden aus der Gemeinde mit dem Rad Richtung Wiligrad. Sekunden später dann der Unfall. Klodt, der damals Gemeindearbeiter Alt Metelns war, brach mit Herzrhythmusstörungen zusammen. Sein Glück: Ein Teil sein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite