Schwerin : Wie alt ist der Schweriner Dom wirklich?

von 04. Februar 2021, 16:42 Uhr

svz+ Logo
Der Schweriner Dom ist heute auch Predigtstätte der Landesbischöfin der Nordkirche.
Der Schweriner Dom ist heute auch Predigtstätte der Landesbischöfin der Nordkirche.

Gemeinde orientiert sich bei 850-jährigem Jubiläum an Weiheurkunde Heinrich des Löwen.

Schwerin | Das 850-jährige Weihejubiliäum feiert die Schweriner Domgemeinde in diesem Jahr mit einem großen Festprogramm. Doch ist das Datum richtig gewählt? Unsere Leserin Dr. Elisabeth-Christine Heun erinnert daran, dass der romanische Vorgängerbau des heutigen Doms erst am 15. Juni 1248 geweiht worden sei, 1171 wohl nur ein hölzerner Notbau gestanden habe. Da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite