Weststadt : 900 Kinder feiern mit Kita-Cops

svz+ Logo
img_3406

Wie können Kindergartenkinder sensibilisiert werden, dass sie Fremden nicht die Wohnungstür öffnen und nicht mit Unbekannten mitgehen?

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
29. Mai 2019, 12:00 Uhr

Wie können Kindergartenkinder sensibilisiert werden, dass sie Fremden nicht die Wohnungstür öffnen und nicht mit Unbekannten mitgehen? Das gelingt mit dem Präventionsprojekt „Kindergarten-Cops“. Seit 20 J...

Wie knnnöe ertKradriekngenndi ieiirtssibsenl er,ewdn sdas esi Frdnmee nhtic ied Wogrntühnus nöffen dun tihnc tim tUnnkeeanbn ih?enegtm Dsa ggtnile itm dme srnokvoetPpeiäjrtn npa-tn.gds„roer“eKCi tSei 20 eranJh sbnehceu ied lisiPntzoe lmsmehra mi Jrha edi knsediurchVlro ni hrem als 40 atiK in ehrnwciS dun ngUmbgue dnu etniemvtlr cerlhsipies udn idhctgreken snwruiGedsn. sDas sie ied Keidnr clätcihatsh trsbineege öennn,k ezeigt cish rgntsee mebi susbhslcA eds jgiherindäse stkoPjre tim 900 ierdKnn ni red elnlesKsoahgr, die irupcohhes eetrn.eif

zur Startseite