Schwerin : Blitzer spinnt: Strafe nicht zu befürchten

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 02. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Der Blitzer an der Kreuzung Karl-Marx-Allee, Ludwigsluster Chaussee misst keine Geschwindigkeit, sondern analysiert Verstöße gegen die Ampelregelung.
Der Blitzer an der Kreuzung Karl-Marx-Allee, Ludwigsluster Chaussee misst keine Geschwindigkeit, sondern analysiert Verstöße gegen die Ampelregelung.

Leser fürchtet Strafe, obwohl er sich an die Vorschriften gehalten hat. Technische Probleme bringen manchmal Unregelmäßigkeiten

Schreck in der Morgenstunde: Der Motor summt, die Musik schallt sanft durch den Wagen, die Landschaft saust vorüber und plötzlich ist er da, der grelle Blitz. Doch der Autofahrer ist sich keiner Schuld bewusst, denn die Tachonadel schwebt bei erlaubten 50 Stundenkilometern. Und doch löst die stationäre Anlage aus. Ärgerlich und offensichtlich auch nich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite