Feuerwehreinsatz im Umland : Waldbrand bei Schloss Wiligrad beschäftigt zwei Wehren

von 09. Januar 2022, 14:31 Uhr

svz+ Logo
Die Feuerwehren aus Lübstorf und Klein Trebbow waren am Sonntag mit einem kleineren Waldbrand beschäftigt.
Die Feuerwehren aus Lübstorf und Klein Trebbow waren am Sonntag mit einem kleineren Waldbrand beschäftigt.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet ein Stück Wald bei Lübstorf in Brand. Zwei Wehren wurden am Sonntagnachmittag alarmiert.

Lübstorf | Zu einem Waldbrand rückten die Feuerwehrleute aus Lübstorf und Alt Meteln am Sonntagnachmittag aus. Aus noch ungeklärter Ursache geriet zwischen Lübstorf und Schloss Wiligrad eine Waldfläche in Brand. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannten bereits 30 Quadratmeter, so der Einsatzleiter und Lübstorfer Wehrführer Sandro Rietentiet. Weil die eigenen Mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite