Schwerin : Vermisster Zwölfjähriger aus Schwerin wieder da

_202109161625_full.jpeg

Der Vermisste ist selbstständig zurückgekehrt.

von
16. September 2021, 14:54 Uhr

Schwerin | Die Suche nach einem Zwölfjährigen aus Schwerin ist beendet. Der Junge galt seit Mittwoch, 15. September, 18.30 Uhr, als vermisst. Wie die Polizei mitteilt, sollte er abends wieder in die Wohngruppe, in der er derzeit lebt, zurückkehren. Dort traf er jedoch nicht ein. Am Donnerstagnachmittag gegen 14.10 Uhr ist er eigenständig in die Wohngruppe zurückgekehrt, berichtet die Polizei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen