Radfahren in Rastow : Schüler müssen Schulterblick und Abbiegemanöver üben

von 26. August 2021, 13:53 Uhr

svz+ Logo
Vor dem Abbiegen müssen Arm und Hand weit ausgestreckt werden, erklärt Karin Rühlicke den Kindern. Vorne stehen Pepe und Nelli.
Vor dem Abbiegen müssen Arm und Hand weit ausgestreckt werden, erklärt Karin Rühlicke den Kindern. Vorne stehen Pepe und Nelli.

In drei Wochen steht für Viertklässler die Fahrradprüfung an. Beim Training läuft aber nicht alles wie am Schnürchen.

Rastow | Drittklässler Pepe tritt in die Pedale. Auf dem Computerbildschirm verschwindet der rote Balken. Der Drittklässler fährt mehr als 10 Stundenkilometer, schnell genug. Doch das allein reicht nicht aus. Denn das Trainingsgerät mit angeschlossenem Computer der Verkehrswacht verlangt auch Aufmerksamkeit und Vorsicht. Eine Straßenbahnhaltestelle wird zur er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite