Verdacht der Veruntreuung in Schwerin : Noch kein Verhandlungstermin im Fall Jähnig

von 26. Mai 2020, 11:30 Uhr

svz+ Logo
In der Kasse der Neumühler Schule fehlen hunderttausende Euro.
In der Kasse der Neumühler Schule fehlen hunderttausende Euro.

Jähnig ist nach der mehrmonatigen Untersuchungshaft sogar auf freiem Fuß. Fluchtgefahr bestehe nicht.

Er soll den Schulverein um 800 000 Euro und den Sportverein um 100000 Euro gebracht haben: Claus Jürgen Jähnig. Bei den Neumühler Vereinen stand er vor, war Ortsbeiratsvorsitzender und Mitglied der Unabhängigen Bürger. Doch eine Verhandlung gegen ihn lässt weiter auf sich warten. Jähnig ist nach der mehrmonatigen Untersuchungshaft sogar auf freiem Fuß....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite