Schwerin : Unter Drogen ein Date mit der Polizei vereinbart

von 21. Februar 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
/Illustration

/Illustration

Einer Schwerinerin wird das Handy gestohlen, das sie orten lässt - aber zum Treffen mit den Beamten fährt sie unter Einfluss von Kokain.

Manchmal tut Dummheit so richtig weh. In diesem Fall wird sie allerdings auch teuer. Eine 39 Jahre alte Schwerinerin hatte festgestellt, dass ihr auf einer Tanzveranstaltung in Schwerin Süd das Handy gestohlen wurde. Doch mit einer privaten Ortungs-App und ihrem Zweittelefon machte sie sich auf die Suche nach ihrem Handy. Freundin hatte Handy mitgehen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite