Vandalismus in Schwerin : Große Platanen im Schlossgarten beschädigt

von 03. Juni 2021, 16:39 Uhr

svz+ Logo
An dieser Stelle des Schlossgartens ist die Idylle vorbei: Unbekannte haben die Stämme von fünf Platanen im Grünhausgarten mit Farbe besprüht.
An dieser Stelle des Schlossgartens ist die Idylle vorbei: Unbekannte haben die Stämme von fünf Platanen im Grünhausgarten mit Farbe besprüht.

Vandalismus im denkmalgeschützten Park. Unbekannte besprühen Bäume und Bauten mit roter Farbe.

Schwerin | Leise rauscht der Wind durch die mächtigen Kronen der mehr als 170 Jahre alten Platanen im Schlossgarten. Sie haben über die Jahrhunderte schon viel erlebt und ausgehalten, aber so etwas noch nicht: Unbekannte haben fünf der dicken Stämme im Grünhausgarten mit Graffiti beschmiert. „Ich bin fassungslos. Diese sinnfreien Vandalen sollten streng bestraft...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite