Schwerin : Stadt soll Insekten retten

von 04. Februar 2021, 18:13 Uhr

svz+ Logo
Schweriner Politiker wollen Bienen schützen.
Schweriner Politiker wollen Bienen schützen.

Unabhängige Bürger unterstützen Naturschutzprojekt

Schwerin | „Klimaschutz und Artenvielfalt sollten keine Worthülsen sein. Sie gehen uns alle an. Daher ist es wichtig, dass die Stadt hier noch aktiver wird“, erklärt Silvio Horn, Fraktionsvorsitzender der Unabhängigen Bürger. Deshalb habe seine Fraktion schon im vergangenen Jahr die politische Forderung in die Stadtvertretung eingebracht, dem Thema Insektenschut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite