Polizei sucht nach Zeugen : Überfall auf Corona-Testzentrum in Schwerin

von 31. August 2021, 12:54 Uhr

svz+ Logo
Der Tatort: das Corona-Testzentrum auf dem Supermarkt-Parkplatz am Blumenbrink.
Der Tatort: das Corona-Testzentrum auf dem Supermarkt-Parkplatz am Blumenbrink.

Zwei Männer bedrohten Mitarbeiterin im Container am Blumenbrink und raubten Bargeld.

Schwerin | Zwei Männer haben am Montag gegen 10 Uhr das Corona-Testzentrum am Blumenbrink in Schwerin überfallen. Laut Polizeisprecherin Katrin Hilberling bedrohten sie eine 40 Jahre alte Mitarbeiterin und forderten sie zur Herausgabe von Bargeld auf. Nach der Tat flüchteten die Räuber in unbekannte Richtung. Beide Täter sollen dunkel gekleidet gewesen sein und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite