Illegale Unfallkreuze : Trauern in einer Grauzone

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 04. September 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Sie erinnern und mahnen: Holzkreuze am Straßenrand wie hier in Kirch Stück.
Sie erinnern und mahnen: Holzkreuze am Straßenrand wie hier in Kirch Stück.

Unfallkreuze sind illegal, werden aber von Polizei und Straßenmeistereien aus Pietätsgründen geduldet.

Es ist eine gefährliche Kurve. Auf dem Weg von Schwerin nach Wismar macht die Bundesstraße 106 in Kirch Stück kurz hinter dem Ortseingang eine scharfe Biegung nach rechts. 50 Stundenkilometer sind hier erlaubt, eine geringere Geschwindigkeit ist aber empfehlenswert, um sicher die Kurve zu kriegen. Mehrfach kam es hier bereits zu Unfällen. Leider auch m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite