Tragödie auf 90er-Jahre-Party in Schwerin : Ast-Abbruch beschäftigt weiter Justiz

svz+ Logo
Der Unglücksbaum auf der Freilichtbühne wurde inzwischen abgesägt.
Der Unglücksbaum auf der Freilichtbühne wurde inzwischen abgesägt.

Staatsanwaltschaft bestätigt Ermittlungen gegen Baumpflegefirma

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
13. November 2019, 17:30 Uhr

Knapp vier Monate nach dem Unglück auf der Freilichtbühne, bei dem 29 Menschen durch einen abgebrochenen Ast verletzt wurden, dauert die Untersuchung des Falls durch die Schweriner Staatsanwaltschaft nach...

anpKp rvie Mnaote ncah dem külcUgn ufa der übeiheFihtr,cnl eib dem 92 nsMeechn hucdr ieenn begrnhcobaene stA elvtzret wrduen, daretu ide nruntugecshU sde asFll rudch die enhrrweSci acntlstSatwahsafat anch iew vor n.a

Im muaR eshtt red harctVed rde hnsfäglieasr plKrröereuz.ntgve chaN annAgbe nvo nätstbtawsarinaelO luiCaad Lagne tcerhni hcis die mEnturneltgi egneg die eiutLgn der iaFrm, eid von rde tcefrabegseielerhltsB red ieFenbhchrtilü mti der eeplgmafuB tbatraegfu .raw Geneg edi asclsGtelfeh esstlb erüdnw rdziete ekeni mtenturnEgil hfgeü,rt os die eprheicSnr red naf.Swsalahcttaastt etaPr nBl,ku rhräetfsiefüGhsnc red MC& tcCrneo dun nmtaanMeeg m,GHb will chis rgeegüebn uenersr tguZine nchnedo tihcn mzu laFl ,ußrenä sivtwere fua ads „auendfel fnVreah“.re

reD bcuA-tbhsrA am .72 iulJ sei auf enei hatudeenseg ugzeoeHrzntszl cuefukznhrzürü ,eweegsn uz eedims snbirgeE kma sbtriee ein uE,erpxtBma-e der von dre atstncalftSwthaasa imt nieme Guhentatc btruefgata ordwen ra.w mI„ hnRema renie nloaertmuoBkl nfadne icsh seihneceedrv ,keespAt trune neemdar dei llaiäffeug Fonirmuger red entife amsibaSmts dnu dre äallnuue,frzeW asd dlenRiibdn des mmtsSae esowi end rwzklecsuiDe in csshe isb htac reentM ,öehH eid sasAnl ebggene ähten,t nde mauB ineem ielizfaetniuqr Fhmnaacn ruz Breutingule relzvtlo,e“snu eißh es. ieD C&M nocreCt dun mgtaanMeen mGHb ehtat etsts re,eeuttb auf eien gilßegmräee lefBgeaupm crdhu neei hciaFamfr etahcteg uz e.nhba

eiD thantcaattsfwSasal enobtt otzrt riehr tesenftegtroz rntminuteEgl eid iertew eeenshbtde cvdhurmletgus.Uunsn

 

zur Startseite