Theaterladen in Schwerin : Werner Skoerries ist Geschäftsmann ohne Eigennutz

von 24. Oktober 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Fahrradtaschen aus Werbebannern der Schlossfestspiele zählen zu den Unikaten, die nur im Theaterladen zu haben sind, sagt dessen Leiter Werner Skoerries.
Fahrradtaschen aus Werbebannern der Schlossfestspiele zählen zu den Unikaten, die nur im Theaterladen zu haben sind, sagt dessen Leiter Werner Skoerries.

Werner Skoerries leitet ehrenamtlich den Theaterladen und koordiniert den Einsatz von 40 Helfern.

Werner Skoerries und Theaterladen – das klingt fast schon wie ein Synonym. Seit vielen Jahren kümmert er sich für die Gesellschaft der Theaterfreunde um den Betrieb des kleinen Geschäfts im Kassenfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters und investiert nicht nur Zeit und Energie. Wenn Skoerries über den Theaterladen redet, ist zu spüren, wie er für da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite