Schwerin : Teure Technik: Das Schloss in neuem Licht

von 19. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Traumhafte Kulisse: Das Schweriner Schloss bei Nacht.
Traumhafte Kulisse: Das Schweriner Schloss bei Nacht.

120 000 Euro für LED-Lampen und ein strahlendes Konzept

Majestätisch erstrahlt das Schweriner Schloss selbst in der dunkelsten Nacht. Und mit dem neuen Lichtkonzept wird der Burgseeflügel in den Abendstunden mehr denn je zu einem Hingucker. 46 stromsparende LED-Leuchten wurden vor und auf der Bastion sowie im Dachbereich montiert, die jetzt die Schlossfassade in ein warmweißes Licht hüllen. Das Lichtniveau ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite