Schwerin : Streit um neue Eintrittspreise für die Schwimmhalle

svz+ Logo
Immer gut besucht: die Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch.
Immer gut besucht: die Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch.

Der Sportausschuss stellt die Diskussion über eine geplante Gebührenerhöhung zurück.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
13. Februar 2020, 18:03 Uhr

Die angekündigte Erhöhung der Eintrittspreise für die Schwimmhalle sorgt für Unruhe. „Ich gehe fast täglich schwimmen. Die Halle ist immer voll. Wir brauchen, keine höheren Preise, sondern eine zweite Sch...

iDe geüeinndgkat nugröhhE der tsEnriiitrptese für eid maiSlhwhelcm grsot rüf Unuhr.e h„cI ghee ftas tlähcgi ewm.nscmhi Dei leHal ist rmmei vl.ol irW acenr,uhb kinee neerhhö i,Pesre snerodn eein eteizw ,eaShwcmlil“mh gats VLSZee-rs Kusla P.uate

sirn:eeWtele lhhScwimalem illw eesPir höheern

huAc ni edr tKuoalmmpilonki bgit es wZli,fee bo ied ursiPhöhergen sine .ussm eBi red esrent nutagerB ni edn ccFuhhsanseüass rwdeu ads eahTm im puscthssorSasu scnho aml ls.ceelrüktzgtu licbhcitFeerheaers aithsatM lTniamnl ettah edn asBvegcsholssuclhr e.rltäretu Dei nbeGrhehnugerhüö geeh afu ennie vltrshttursSbreeedaects ücu,zkr erd eine neDkucgle dre Züehcusss rde ttSda üfr nde eeitbnHrlbale vthorie.s urDhc aeelnmgeli errPtgnigienesesu ewat für Eringee dnu die Tauörerighfnh frü ide eeltegnAslnt im föhfeenilnct sD,etni ide edn Hretnablibele gnhr,tseewleäi eis eein lzkgcFaesruniiüenn eatnd.nntse

iDe Adsihsemltierscusgu seahn sad mhaeT sstgehanic dseeri gegeenmeGal als zu reoitzmpilk na dun wlelont oscalhmn in dne nikoeFantr irnent rtnebea. lsA nthescäs irwd isch dre ssshiaauzcunsFn mit mde vsuassgcBrehollshc .fesabnse Dann wdir eid pagentle hrbgeehrnehüGnuö honc mi scHsuhpstauasu siuetdtkri dnu scihießlhlc msus ide tgSrevttdenrtua ithsne.ceedn  

zur Startseite