Hafenquartier in Schwerin : Streit um Promenade: Nachbarn am Ziegelsee im Dialog

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 27. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sommerliche Idylle am Ziegelsee – sie lockte im vergangenen Jahr nicht nur Spaziergänger, sondern auch feiernde Jugendliche an.
Sommerliche Idylle am Ziegelsee – sie lockte im vergangenen Jahr nicht nur Spaziergänger, sondern auch feiernde Jugendliche an.

Um Streitpotenzial an der Hafenpromenade zu entschärfen, hatte die SWG zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken eingeladen.

Im Nobel-Wohnviertel am Ziegelsee, dem sogenannten Hafenquartier, hatte es in der Vergangenheit immer wieder Streit um Lärm zu der Hafenpromenade gegeben. Anwohner riefen mehrfach die Polizei, weil sie sich von feiernden jungen Leuten behelligt fühlten. Um dieses Konfliktpotenzial zu entschärfen, ergriff die Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft (SWG) d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite