Schwerin : Stadt lädt 3000 Sänger zum Chorfest ein

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 11. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Kirchenmusiker singen gern. Das stellten Haupt- und Ehrenamtler gestern im Ratssaal des Rathauses unter Beweis.
Kirchenmusiker singen gern. Das stellten Haupt- und Ehrenamtler gestern im Ratssaal des Rathauses unter Beweis.

Nordkirche veranstaltet im Sommer ihr drittes gemeinsames Chorfest – und die Landeshauptstadt ist erstmals Gastgeber.

Schwerin singt. Gern, häufig und viel. Gerade wurde 200 Jahre bürgerlicher Chorgesang in der Stadt mit mehr als 1000 Sängern in der Kongresshalle gefeiert, da steht jetzt das nächste Großereignis ins Haus: das dritte Chorfest der Nordkirche. Unter dem Motto „Dreiklang 2020“ werden vom 21. bis 23. August mehr als 3000 Sänger und Musiker nach Schwerin ko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite