Schlosspark-Center Schwerin : Spielemax gibt endgültig auf

von 19. Januar 2021, 14:50 Uhr

svz+ Logo
Innen ist bereits alles leer, außen hängt noch Werbung: Spielemax hat seine Filiale in Schwerin geschlossen.
Innen ist bereits alles leer, außen hängt noch Werbung: Spielemax hat seine Filiale in Schwerin geschlossen.

Der Spieleladen am Schlosspark-Center hat bereits seit Ende 2020 geschlossen. Mitarbeiter sind entlassen

Schwerin | Die Tür ist verschlossen. Doch durch den gläsernen Eingang lässt sich noch in das Geschäft am Schlosspark-Center luschern. Der Laden ist komplett leer. Nur die Außenwerbung verrät, dass hier bis vor Kurzem Spielemax seine Waren angeboten hat. Doch Lego, Playmobil, Spiele und Modellbau-Waren sind lange verpackt. Selbst die Regale sind schon abgebaut. S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite