Kultur in Schwerin : Speicher-Vater Dieter Manthey verlässt die Bühne

von 18. August 2021, 17:55 Uhr

svz+ Logo
Mit Werbung für den Speicher in der abgewetzten Ledertasche ist Dieter Manthey noch immer in der Stadt unterwegs.
Mit Werbung für den Speicher in der abgewetzten Ledertasche ist Dieter Manthey noch immer in der Stadt unterwegs.

Schweriner Gründer und langjähriger Leiter des soziokulturellen Zentrums der Stadt geht in Rente.

Schwerin | Es ist das letzte Mal, dass Dieter Manthey die Speicher-Bühne dienstlich betritt. Am Donnerstagabend, 19. August, direkt vor der Eröffnung des Schweriner Kabarettfestivals, wird er von Oberbürgermeister Rico Badenschier höchst offiziell in den Ruhestand verabschiedet. In Rente ist der Kulturmacher zwar schon seit zwei Jahren, hat aber in den vergangen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite