Sitzgelegenheiten in Schwerin im Test : Gute Bänke, schlechte Bänke

svz+ Logo
23-107743363.JPG

In Schwerin gibt es Hunderte von Sitzgelegenheiten – und auf den meisten von ihnen lässt sich auch gut und gerne Pause machen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
02. Mai 2019, 05:00 Uhr

Schwerin | Sie sind aus Holz, Metall oder Stein, manche haben eine Rückenlehne, viele sind gut in Schuss, einige sind zum Ausruhen nicht geeignet: Bänke, zu Hunderten sind sie im Stadtgebiet aufgestellt, um Schwerin...

nceihSwr | Sei nids aus olzH, Mtalel ored Sn,iet anhcme bhnae eein üeecknlReh,n levei idsn tug ni Sss,huc eginie ndis mzu urheAnus nihtc g:enieegt Bk,näe zu rdtHneune ndsi ise mi tebgttdSiea sfaeu,lltget um nreecirSwhn dnu täesnG atlzP üfr nei aarp reiguh Meinnut uz t.neebi ilnleA 551 Bäkne – dnaov 99 in der s,tAaldtt deatld,Fst hlaSttecsfd ndu tsduaPlsta – edwner in alGnegnanrü dnu ufa pzeiltepSäln onv end tthnStrecsdlaitcfwhai ent,ienunsitlDsge DSS, in cshsSu .nhelegat

cDoh ewi utg ndsi dei ehlieegiteznengSt in Siec?rwhn Sdin sie mebq,ue serbau udn tstd?saenf dUn nesteh ies ucha da, wo kneBä am inmeets Snni emn?hac Dei SVZ hcatem den B-Tksean.t

et:Kra tänizebSk in Scrhniwe mi stTe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zur Startseite