Sitzgelegenheiten in Schwerin im Test : Gute Bänke, schlechte Bänke

svz+ Logo
23-107743363.JPG

In Schwerin gibt es Hunderte von Sitzgelegenheiten – und auf den meisten von ihnen lässt sich auch gut und gerne Pause machen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
02. Mai 2019, 05:00 Uhr

Schwerin | Sie sind aus Holz, Metall oder Stein, manche haben eine Rückenlehne, viele sind gut in Schuss, einige sind zum Ausruhen nicht geeignet: Bänke, zu Hunderten sind sie im Stadtgebiet aufgestellt, um Schwerin...

wneShcir | eiS nids sau l,zHo lealMt odre nSe,ti cmnhae behan iene hnR,neekelcü eveli idns gut in hSscsu, eginie isdn zum ruAeshnu nihtc etgige:en kBä,en zu enerdutnH idsn ies mi etatbSiedtg elugfetsal,t um nrSecrewihn dun ntseGä ztaPl ürf ine apar ugiher unetniM uz nteieb. lniAel 155 Benkä – vonad 99 in dre Atts,atld dldsF,tate tsfSdleahct ndu aPastldtsu – enedwr in Gaerlnaünng und auf eipäztpnlSle von den atsilwtcheaihSrntdfct innDe,gtslineetsu DS,S ni huscsS e.halgnet

ohDc iew gtu ndis ied eieetnnetggSeihlz in hc?iSnrwe diSn eis embu,qe userab dnu ate?tdnfss Und hntese sei uahc ,da wo kBneä ma etmisne nniS cmnaeh? Dei ZVS meatch end TasneB.tk-

:Karte ntäbSekzi in nwhcSeir mi Ttes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zur Startseite