Sitzgelegenheiten in Schwerin im Test : Gute Bänke, schlechte Bänke

svz+ Logo
23-107743363.JPG

In Schwerin gibt es Hunderte von Sitzgelegenheiten – und auf den meisten von ihnen lässt sich auch gut und gerne Pause machen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
02. Mai 2019, 05:00 Uhr

Schwerin | Sie sind aus Holz, Metall oder Stein, manche haben eine Rückenlehne, viele sind gut in Schuss, einige sind zum Ausruhen nicht geeignet: Bänke, zu Hunderten sind sie im Stadtgebiet aufgestellt, um Schwerin...

iewnhcrS | ieS dnsi usa ol,zH Mellat eord t,ieSn meanch naheb niee ,kenchelünRe eliev idsn tgu ni Scsuhs, iineeg sdni mzu uehuArns chtni g:eeitneg ä,Bnek zu nudnterHe nsdi eis im geSebitattd teluglfas,te um nhnrrcSiewe dun nGsäte tlaPz rüf ein rapa huergi nteMuin uz e.tebin iAllne 515 nBäek – vadno 99 ni der atAlt,std tts,Faddel efaldtstSch dun ltudPastsa – dwenre ni enaGrnlnüag udn auf pnlpeäietlzS vno den litetatcStihhdrscanwf utiesgn,sinneelDt SDS, in suSsch lghtne.ea

oDch wie gtu idns ied gegittizenenhSeel in nrhicwe?S dSin esi queeb,m aerubs nud taes?ftsnd dnU etnseh sie acuh a,d wo äeBkn am netsiem inSn c?anehm iDe ZVS hmtcea end aes-ntB.Tk

t:Kaer znbtekäSi in nicwehSr mi tsTe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zur Startseite