Schwerin : Serienräuber hat wieder zugeschlagen

von 15. September 2020, 14:54 Uhr

svz+ Logo
Patrick Seeger_1.jpg

Ein unbekannter junger Mann soll zum dritten Mal zugeschlagen haben. Seine Opfer sind stets ältere Menschen.

Er hat wieder zugeschlagen – der unbekannte Räuber auf dem Dreesch. Schon zum dritten Mal soll ein junger Mann, so wird er von den Opfern beschrieben, jetzt auf brutale Art vorgegangen sein. Seine Masche: Ältere Menschen schubsen und  ihnen ihre Habseligkeiten stehlen. Der jüngste Fall: Am Montag gegen 16 Uhr ist eine 89 Jahre alte Frau in der Rostock...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite