Beliebte Babynamen : Schweriner nennen ihren Nachwuchs Mia und Theo

von 20. Januar 2021, 10:32 Uhr

svz+ Logo
Babyglück: Die Schweriner Eltern waren im vergangenen Jahr sehr kreativ, was die Vornamen anging. Der beliebteste Mädchenname 'Mia' wurde gerade zwölfmal vergeben, für 'Charlotte' entschieden sich zehn Familien.
Babyglück: Die Schweriner Eltern waren im vergangenen Jahr sehr kreativ, was die Vornamen anging. Der beliebteste Mädchenname "Mia" wurde gerade zwölfmal vergeben, für "Charlotte" entschieden sich zehn Familien.

1338 Kinder wurden im vergangenen Jahr in der Landeshauptstadt geboren. Kurze Vornamen führen die Statistik diesmal an.

Schwerin | Mia und Theo sind die beliebtesten Vornamen für Kinder, die 2020 in Schwerin geboren wurden. Aber keine Angst: In sechs Jahren wird nicht eine Flut von Mädchen und Jungen mit den gleichen Namen eingeschult. Lediglich zwölf Eltern nannten ihr Baby Mia, elf Väter und Mütter entschieden sich für Theo. Oskar und Helena auf Platz fünf Auf Platz zwei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite