Schwerin : Zoo hofft auf Nachwuchs im Löwen-Gehege

von 12. August 2021, 17:19 Uhr

svz+ Logo
Löwen-Damen unter sich: die Schwestern Rubi, Heidi und Indi sind aus dem Londoner Zoo nach Schwerin gekommen.
Löwen-Damen unter sich: die Schwestern Rubi, Heidi und Indi sind aus dem Londoner Zoo nach Schwerin gekommen.

Kater Shapur und die drei Weibchen Rubi, Heidi und Indi kommen einander langsam näher.

Schwerin | Sie liegen unter einem Baum, dösen in der Mittagshitze: Rubi, Heidi und Indi, die Löwen-Damen im Schweriner Zoo, lassen es sich gut gehen. Auch Kater Shapur ruht sich aus, hat es sich auf der anderen Seite des Außengeheges gemütlich gemacht. Bloß keine Bewegung zu viel, so lautet die Devise. „Das Verhalten der Tiere ist durchaus typisch“, sagt Zoo-Bio...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite