Großkatze aus Frankreich : Der erste Löwe des Rote-Liste-Zentrums brüllt im Schweriner Zoo

von 12. Februar 2021, 12:29 Uhr

svz+ Logo
Hat alles im Blick: Löwenmännchen Shapur ist in Schwerin angekommen.
Hat alles im Blick: Löwenmännchen Shapur ist in Schwerin angekommen.

Löwenmännchen Shapur ist aus Frankreich angekommen – Weibchen sind immer noch in London

Schwerin | Der König der Tiere ist wieder in der Landeshauptstadt. Am Donnerstagabend ist mit Männchen Shapur der erste Löwe im Schweriner Zoo angekommen. Sein Gebrüll könnte auch über die Grenzen der Anlage zu hören sein. 1000 Kilometer lange Reise gut überstanden „Der Transport aus Frankreich hat sehr gut funktioniert“, so Zoo-Sprecherin Christina Mäder....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite