Schwerin : Schuldnerberatung hat neuen Träger und neuen Standort

von 06. Januar 2022, 12:58 Uhr

svz+ Logo
Für viele Schweriner wird der finanzielle Spielraum in der Corona-Krise immer kleiner.
Für viele Schweriner wird der finanzielle Spielraum in der Corona-Krise immer kleiner.

Beratungsstelle gehört jetzt zum Kreisverband Südwestmecklenburg der Volkssolidarität und befindet sich am Dreescher Markt 4.

Schwerin | Neuer Träger, neuer Standort: Nicht mehr zum Landesverband, sondern zum Kreisverband Südwestmecklenburg der Volkssolidarität gehört jetzt die öffentlich geförderte Schuldner- und Insolvenzberatung in Schwerin. Zu finden ist das Beratungsteam, das bisher in der Gutenbergstraße 1 saß, nun am Dreescher Markt 4. Der Kreisverband Südwestmecklenburg ist ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite