Fahrerflucht : Schweriner Polizei sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall

von 20. September 2021, 15:11 Uhr

svz+ Logo
Ein Autofahrer hat nahe dem Marienplatz in Schwerin eine Radfahrerin angefahren und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt.
Ein Autofahrer hat nahe dem Marienplatz in Schwerin eine Radfahrerin angefahren und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Bei einem Unfall in der Schweriner Innenstadt ist eine Radfahrerin verletzt worden, der Autofahrer ist weggefahren.

Schwerin | Die Polizei Schwerin sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Dieser hatte sich am Mittwoch, 15. September, gegen 16.10 Uhr in der Wismarschen Straße, Ecke Moritz-Wiggers-Straße ereignet. Eine junge Fahrradfahrerin fuhr auf der Wismarschen Straße in Richtung Marienplatz und wollte in die Moritz-Wiggers-Straße einbiegen, als sie von eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite