Campus am Turm in Schwerin : Straftaten unter Kindern: Die Puppenbühne der Polizei klärt auf

von 22. November 2021, 17:03 Uhr

svz+ Logo
Der Frosch Frieda, die Schildkröte Jette und die freche Maus Kalle sind selbstgestrickte Publikumsmagneten. Polizistin Juliane Auf dem Thie (l.) und die gelernte Schauspielerin Heide Kalisch hauchen ihnen Leben ein.
Der Frosch Frieda, die Schildkröte Jette und die freche Maus Kalle sind selbstgestrickte Publikumsmagneten. Polizistin Juliane Auf dem Thie (l.) und die gelernte Schauspielerin Heide Kalisch hauchen ihnen Leben ein.

Beleidigung, Erpressung, Körperverletzung: Diese Verstöße gehören in abgemilderter Form auch zum Alltag von Kindern untereinander. Das jedenfalls zeigte die Puppenbühne der Landespolizei im Campus am Turm.

Schwerin | Kalle ist in seiner Schulklasse gerne der Bestimmer und hat eine ganz schön große Klappe. So groß, dass sich kaum jemand traut, ihm zu widersprechen. Er ist irgendwie lustig und cool, sehr häufig schießt er aber übers Ziel hinaus. Zum Beispiel, wenn er gerade in Mathe eine sechs geschrieben hat. Dann schwänzt er den Unterricht, lässt selbst Freunde nu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite