Streckensperrung Schwerin – Rostock : Der Bahnhof Schwerin zwischen Chaos und Ruhe

von 06. Mai 2021, 16:56 Uhr

svz+ Logo
Viele Züge sind bereits am Donnerstag in Schwerin ausgefallen.
Viele Züge sind bereits am Donnerstag in Schwerin ausgefallen.

Weil das Gleisbett in Ventschow abgesackt ist, bleibt die Strecke zwischen Schwerin und Rostock gesperrt.

Schwerin | Die Ankunftshalle des Schweriner Hauptbahnhofes ist fast menschenleer. Es ist Mittag. Nur vor dem Info-Schalter steht eine junge Frau und diskutiert lautstark mit dem Personal. Die Mitarbeiterin der Deutschen Bahn erträgt die Aufregung der Schwerinerin stoisch. Ändern kann sie an der Situation ohnehin nichts. Die Bahnstrecke zwischen Schwerin und Rost...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite