Trend aus Taiwan in Schwerin : Was steckt alles in einem Bubble Tea?

von 23. April 2021, 15:20 Uhr

svz+ Logo
Viel Zucker und Koffein: Ernährungsberater Olaf Winkler würde Bubble Tea für Kinder am liebsten verbieten.
Viel Zucker und Koffein: Ernährungsberater Olaf Winkler würde Bubble Tea für Kinder am liebsten verbieten.

Ernährungsberater Olaf Winkler würde das Trendgetränk für Kinder unter 14 Jahren am liebsten verbieten.

Schwerin | Scheinbar unabhängig vom Wetter und der Tageszeit bilden sich Schlangen vor Schwerins Bubble-Tea-Bars. Der Hype um das Tee-Getränk aus Taiwan ist ungebrochen. Aber was steckt da eigentlich alles drin? Aufgrund der vielen Kombinationsmöglichkeiten von Bubble Tea ist das nicht leicht zu beantworten. Eins steht jedoch fest: Das Getränk ist eine Kalori...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite