Modellbahnclub Schwerin : Viel mehr als Tüfteln im Verborgenen

von 14. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Mitglieder des Schweriner Modellbahnclubs an ihrer großen Anlage.

Die Mitglieder des Schweriner Modellbahnclubs an ihrer großen Anlage.

Modellbau ist ein Hobby für Junge und Junggebliebene. Ein Ortsbesuch beim Schweriner Modellbahnclub.

Dienstagnachmittag an der Handelsstraße im Stadtteil Görries. Das wöchentliche Treffen des Schweriner Modellbahnclubs. Etwa 15 Männer haben sich eingefunden, werkeln, tüfteln. Verteilt auf mehrere Räume. Entspannte, aber konzentrierte Atmosphäre. Ein Ortsbesuch. Faszination fängt oft früh an Auf den ersten Blick bestätigen sich die Klischees. Modellbau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite