Schwerin : Tanzen, um glücklich zu sein

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 08. Juli 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Tanzend das Leben erobern: Lydia Menke aus Schwerin weiß, wie das geht. Ihre altgedienten Schuhe holt die 85-Jährige jeden Monat einmal hervor, um sich bei Swing, Walzer und Foxtrott zur Musik zu wiegen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite