Sendemast Schwerin : Störungen beim Fernseh- und Radioempfang möglich

von 06. April 2021, 13:30 Uhr

svz+ Logo
Der Funkmast ragt über alle Gebäude hinaus. Im April und Mai wird hier eine neue Antenne angebracht.
Der Funkmast ragt über alle Gebäude hinaus. Im April und Mai wird hier eine neue Antenne angebracht.

Der Schweriner Sendemast soll eine neue Antenne bekommen, dafür müssen andere Antennen zeitweise abgeschaltet werden

Schwerin | Hoch hinaus geht es im April und Mai für Monteure in Schwerin. Am Sendemast neben dem Fernsehturm sollen sie eine neue Antenne anbauen. Die dient zur Verbesserung und Erweiterung des digitalen Hörfunkempfangs. Fernsehzuschauer und Radiohörer müssen sich daher im April und Mai in Schwerin auf Beeinträchtigungen einstellen. Arbeiten mussten verschobe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite