Schwerin : Stadtvertreter kämpfen für kostenloses Schülerticket

23-11368122_23-66108083_1416392567.JPG von 10. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Knotenpunkt Marienplatz: Rund 17 Millionen Fahrgäste nutzen im Jahr den Schweriner Nahverkehr.
Knotenpunkt Marienplatz: Rund 17 Millionen Fahrgäste nutzen im Jahr den Schweriner Nahverkehr.

Oberbürgermeister soll Möglichkeiten prüfen

Kann die Fahrt mit Bus und Bahn für Schüler in Schwerin künftig komplett kostenfrei sein? Das soll Oberbürgermeister Rico Badenschier nach dem Willen aller Stadtvertreter jetzt prüfen. „Wir wollen Mobilität fördern und prüfen, welche finanziellen Voraussetzungen nötig sind“, sagte Silvio Horn, Fraktionsvorsitzender der Unabhängigen Bürger. Rico Badensc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite