Erneuerung beim SV Burgsee : Pappeln weichen für Sportplatzbau

von 14. Februar 2021, 13:21 Uhr

svz+ Logo
Damit am Sportplatz gebaut werden kann, müssen einige Bäume weichen.
Damit am Sportplatz gebaut werden kann, müssen einige Bäume weichen.

Fällungen sollen in dieser Woche erfolgen. Das Gelände wird komplett saniert.

Schwerin | Lautes Dröhnen einer Motorsäge wird in dieser Woche an der Crivitzer Chaussee zu hören sein. Grund dafür ist die Sanierung des Sportplatzes Großer Dreesch. Fällungen seien unumgänglich „Um das Baufeld für dieses Vorhaben entsprechend vorzubereiten, sind im Eingangsbereich an der Crivitzer Chaussee Baumfällungen unumgänglich“, heißt es vom städti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite