Schwerin : Mehr Badespaß für die Innenstadt?

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 11. Juni 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Auf dieser Wiese am Rande der Waisengärten könnte eine Badestelle mit Liegewiese entstehen.
Auf dieser Wiese am Rande der Waisengärten könnte eine Badestelle mit Liegewiese entstehen.

Stadtfraktion der Bündnisgrünen fordert offizielle Badestellen in den Waisengärten und am Marstall

Kleine Wellen schwappen ans Ufer. Wenige Meter entfernt toben Kinder. Das Gras lädt zum Verweilen, der See zum Baden ein. In den heißen Sommern haben einige Schweriner sich die Grünfläche am Werder zu eigen gemacht und sind in den See gesprungen. Doch eine offizielle Badestelle findet sich hier nicht – bisher. Denn die Grüne Stadtfraktion wärmt eine Id...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite