Schwerin : Kurzzeitpflege öffnet wieder

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 02. März 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Das Team der Kurzzeitpflege freut sich auf den Neustart. Insgesamt hat die Einrichtung mehr als 20 Mitarbeiter.
Das Team der Kurzzeitpflege freut sich auf den Neustart. Insgesamt hat die Einrichtung mehr als 20 Mitarbeiter.

Volkssolidarität fand zusätzliches Personal für Angebot in der Apothekerstraße

Einen Monat lang war die Kurzzeitpflege der Volkssolidarität in der Apothekerstraße geschlossen, weil ausreichendes Personal fehlte. Nun öffnet die Einrichtung wieder. „Es ist uns gelungen, sechs neue Mitarbeiter einzustellen, darunter vier Pflegefachkräfte“, sagt die Geschäftsführerin des Kreisverbandes Schwerin / Nordwestmecklenburg der Volkssolidar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite