Bauarbeiten in Schwerin : Keine Einfahrt in die Wallstraße

von 15. März 2021, 15:45 Uhr

svz+ Logo
Rechts Abbiegen verboten: Die Zufahrt zur Wallstraße ist für vier Wochen gesperrt.
Rechts Abbiegen verboten: Die Zufahrt zur Wallstraße ist für vier Wochen gesperrt.

Erste Bauarbeiten für das Großprojekt Wallstraßenbrücke haben begonnen

Schwerin | Kein Durchkommen mehr vom Obotritenring in die Wallstraße: Seit Montag haben hier die ersten Bauarbeiten für den späteren Neubau der Wallstraßenbrücke begonnen. Neue Zufahrt wird geschaffen Der Bürgersteig auf der Seite von Supermarkt und Discounter wird schmaler. Dafür entsteht eine neue Abbiegespur, die während der eigentlichen Arbeiten ab Som...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite