Schwerin : Im Keller gegrillt? Feuerwehr rettet Zündler

svz+ Logo
Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin Schlossgarten rückten zum Einsatzort aus.

Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin Schlossgarten rückten zum Einsatzort aus.

Im Untergeschoss hatte ein Anwohner Unrat verbrannt oder vielleicht auch den Grill angeworfen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von
17. Februar 2020, 11:55 Uhr

Die Schweriner Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Schlossgarten rückten am Sonntagabend in die Juri-Gagarin-Straße aus. Die Meldung: Kellerbrand in einem Fünfgeschosser. Vor Ort entdeckten die ...

eiD Scrrehwein Buhesrrweurfefe dnu dei ewlFlgriiei reeuewhFr tcsnhgSloaesr ectükrn ma naSnobtdaeng ni ide ir-gaß-artrSiGauenJ u.as eDi ldgu:nMe nedlbrraeKl in ienme os.ühesFesrgnfc roV Ort nntctedeke ide dnarmeeKa eeinn rsatk uarrneevhtc lree.lK Im ettnunres Serotwkkc tthae fabfnroe neier dre neerwoBh Utrna rrbtnanev eord eshrtvuc uz gnlrl.ie So nague onentk dei ehweuFrre ide utatoniSi nthci rmeh selctlne.anh Der nrledüZ ssutme enllgdsari von dne earmaeKnd etgerett wdener dnu amk eiensanlhßdc sin Ksauna.knhre Enei herfaG ürf ide oAnnherw sadetnb .ictnh

zur Startseite