Schwerin : Hoffnung für Migräne-Opfer

von 04. September 2020, 12:30 Uhr

svz+ Logo
Seit drei Wochen werden alle stationären Patienten vor der Aufnahme auf das Corona-Virus getestet.
Seit drei Wochen werden alle stationären Patienten vor der Aufnahme auf das Corona-Virus getestet.

Neue Behandlungsmethode gegen Kopfschmerzen in den Helios-Kliniken.

Anlässlich des heute anstehenden nationalen Kopfschmerztages, stellt der Chefarzt für Neurologie in den Helios-Kliniken Prof. Frank Block eine neue Prophylaxe gegen Migräne vor. Prof. Block erklärt: „Bei primären Kopfschmerzen wie bei der Migräne ist die Ursache unbekannt. Sekundäre Kopfschmerzen werden etwa durch Traumata oder Infektionen hervorgerufe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite