Schwerin : Herrentag: Weniger Einsätze

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 22. Mai 2020, 17:03 Uhr

svz+ Logo
Polizeikontrolle im Schlossgarten: Am Herrentag waren die Beamten mit einem Großaufgebot im Einsatz.
Polizeikontrolle im Schlossgarten: Am Herrentag waren die Beamten mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Polizei nahm etwa ein Dutzend Anzeigen auf – und zog trotzdem positive Bilanz

Etwa ein Dutzend Strafanzeigen hat die Polizei am Herrentag in Schwerin aufgenommen, darunter neun wegen Körperverletzung. Trotzdem fiel die Bilanz der Beamten insgesamt positiv aus: Im Vergleich zu den Vorjahren habe es deutlich weniger Einsätze gegeben, auch weil keine zentrale Veranstaltung in der Stadt stattgefunden habe, sagte Steffen Witt-Manß vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite