Schwerin : Hegelstraße: Neuer Jugendtreff punktet mit Sport

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 05. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Gemeinsam am Kicker-Tisch: die Mitarbeiter Lukas Krieg und Eleni Evangelidou sowie Sozialdezernent Andreas Ruhl (v.l.).
Gemeinsam am Kicker-Tisch: die Mitarbeiter Lukas Krieg und Eleni Evangelidou sowie Sozialdezernent Andreas Ruhl (v.l.).

Zwischen 30 und 50 Jugendliche kommen täglich in die Einrichtung in der Hegelstraße

Um 14 Uhr öffnet der neue Jugendtreff in der Hegelstraße eigentlich seine Pforten. Die ersten Gäste kommen aber durchaus gern schon etwas früher. Sie haben in der Kindertafel nicht weit entfernt Mittag gegessen und steuern den Treff an, um mit Freunden den Nachmittag zu verbringen und sich zu entspannen – beim Tischfußballspielen zum Beispiel. „Wir arb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite